Die Folgen des Facebook-Newsfeed-Algorithmus-Update

Reichweite nach Facebook-Newsfeed-Algorithmus-Update 2018

Ende dieser Woche hatte Facebook-Gründer Mark Zuckerburg in einem Post angekündigt, dass zurzeit ein großes Facebook-Newsfeed-Algorithmus-Update durchgeführt wird. Demnach soll zukünftig weniger Inhalte von Unternehmen und Medien in dem persönlichen Newsfeed auftauchen als bisher. Zuckerburg begründet das so:

But recently we’ve gotten feedback from our community that public content — posts from businesses, brands and media — is crowding out the personal moments that lead us to connect more with each other.

Inhalte von Unternehmen, Marken und Medien haben in letzter Zeit zunehmend Inhalte verdrängt, die eigentlich dazu führen, dass Facebook-Nutzer mit einander interagieren. Das Facebook-Newsfeed-Algorithmus-Update soll jetzt dazu führen, dass wieder mehr Inhalte von Verwandten, Freunden und Bekannten den Weg in den Newsfeed der Nutzer findet.

Der neue Qualitäts-Standard für Inhalte den Zuckerburg in seinem Statement aufführt lautet: „it should encourage meaningful interactions between people.“ Zukünftige Inhalte auf Facebook sollen also in erster Linie zu bedeutungsvoller Interaktion zwischen Menschen führen.

Das Facebook-Newsfeed-Algorithmus-Update ist in punkto Relevanz für Nutzer sicherlich ein Schritt in die richtige Richtung. Doch was bedeutet diese Änderung für die Reichweiten von Unternehmen und Medien? Und welche Auswirkungen wird dieses Update auf kleine und mittlere Unternehmen haben?

Meine Einschätzung des Facebook-Newsfeed-Algorithmus-Update

Ich persönlich glaube, dass dieses Update für kleine und mittlere Unternehmen, die lokal verankert sind eine positive Chance ist, mehr Reichweite auf Facebook zu bekommen. Zum Einen spielt die sinkende sollte gemäß Statement die Reichweite der großen Wettbewerber sinken. Zum Anderen kommt lokalen Arbeitgebern, Geschäften und Restaurants der örtliche Faktor entgegen.

Durch lokale Aktionen, lokales Engagement und die direkte Kommunikation mit Fans, Interessenten und Kunden können sie es schaffen den neuen Qualitätsstandard von Facebook – bedeutungsvolle Interaktion zwischen Menschen (besonders Familienmitglieder, Bekannte und Freunde) – zu erzeugen.

Andere Expertenmeinungen zum Facebook-Newsfeed-Algorithmus-Update

Viele weitere Facebook-Marketers und Medienschaffende haben sich seit der Ankündigung des Facebook-Gründers mit dem Thema beschäftigt. Ich hab für dich ein paar Einschätzungen von Experten ausgewählt, denen ich auch folge. Doch das heißt nicht, dass wir immer einer Meinung sind. Für diesen grundlegenden Richtungswechsel der Facebook-Strategie ist es jedoch wichtig, glaube ich, dass alle Meinungen hier vertreten sind. 😉

Felix Beilharz

Thomas Hutter

Katrin Hill

OnlineMarketing.de

Was sind eure Gedanken zu dem Facebook-Newsfeed-Algorithmus-Update?

Seht ihr die Veränderung von Facebook positiv oder negativ entgegen? Wie werdet ihr eure Strategie mit Hinblick auf das Update verändern? Ich freue mich über eure Kommentare und Shares!

Tags:
0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mit viel  in Karlsruhe gegründet.
©2018 Sven Foligowski



Log in with your credentials

Forgot your details?